Der Atomic Vantage X 80 CTi W 2017/2018 im Test. Der Skitest wurde in Kooperation mit Realskiers.com durchgeführt und unterstützt von Masterfit.

Der Atomic Vantage X 80 CTi W ist ein klassischer Allrounder, bei dem Eigenschaften von Geländeski auf eine Pistenski-Konstruktion übertragen wurden - dabei herausgekommen ist ein ausgeglichener, reaktionsfreudiger Carving Ski. Zwei Technologien sorgen für eine gute Dämpfung und Schockabsorbierung des Skis: Carbon Tank Mesh und Titanium Backbone 2.0 nennt Atomic diese Konstruktionsdetails, die mit einer leichtgewichtigen Ausstattung dafür sorgen, dass der Ski den (Kanten-) Kontakt mit dem Schnee nicht verliert. Mit dem Exo Profile verzichtet Atomic auf viel Material an den Skirändern, lässt aber ein Gitter von Rillen stehen, um die notwendige Torsionssteifigkeit nicht zu gefährden. Bei der Damenversion wurde dank eines durchgehenden Pappel-Holzkerns weiter Gewicht gespart. Der Sidecut im V-Design und das schlanke Skiende sorgen am Schwungende dafür, dass der Ski einfach und schnell in die nächste Kurve entlassen wird. „Klar, eine ehemalige Racerin wird auch zum Cruisen einen Race-Carving-Ski bevorzugen, aber für ´normale´ Skifahrerinnen ist der Vantage auf der Piste mit viel Spaß und schönen Carving-Schwüngen zu fahren. Er reagiert schnell, selbst mit wenig Krafteinsatz“, so Testfahrerin Yvette.