Der Q-103 Stella, mit 102mm Breite unter der Bindung, ist Salomons breitester Damenski. Die Q-Line Modelle sind als „All Mountain Backside Ski“ dafür gemacht, mit großer Vielseitigkeit verschiedene Schneearten und Terrain auf und neben der Piste zu beherrschen. Testerin Rodman: „Vertrauenswürdig in fast allen Geländeformen, nur wenn es extrem schwer wird nicht das Highlight.“ Die anderen Testerinnen verteilten dem Q-103 seine höchsten Punktzahlen für Stabilität, weniger gab es für die Carving-Qualitäten. „Dieser Ski ist etwas weicher und leichter zu drehen als andere in dieser Kategorie“, so Testerin Muecke. „Er ist verspielt und sanft im weichen Schnee.“ Der Q-103 hat eine Honigwaben-Konstruktion in der Tip, dadurch wird Gewicht gespart und der Auftrieb verbessert. Weitere Merkmale sind ein Vollholzkern, die Cap-Edge Monocoque Konstruktion sowie ein Rocker an Tip und Tail. Salomons Camlock macht den Ski auch mit Fellen nutzbar.