Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Osterreich

Hier findet ihr Ski- und Snowboardfotos aus der Region Bayern. Die Skiinfo-Redaktion und tausende User, die unsere Skiinfo Ski & Schneehöhen App installiert haben, laden hier Bilder aus den Skigebieten hoch. Macht euch ein Bild und klickt euch durch die Bildergalerie "Bayern".

Die neue Bergstation der Nebelhornbahn - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die neue Bergstation der Nebelhornbahn
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die neue Bergstation der Nebelhornbahn - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
Die alte Nebelhornbahn wird ersetzt - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die alte Nebelhornbahn wird ersetzt
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die alte Nebelhornbahn wird ersetzt - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
Die ersten Bauarbeiten haben bereits begonnen - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die ersten Bauarbeiten haben bereits begonnen
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Die ersten Bauarbeiten haben bereits begonnen - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
Pläne für die neue Mittelstation - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Pläne für die neue Mittelstation
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Pläne für die neue Mittelstation - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
Pläne für die neue Talstation der Nebelhornbahn - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Pläne für die neue Talstation der Nebelhornbahn
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

Pläne für die neue Talstation der Nebelhornbahn - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
v.l.n.r Aufsichtsratsmitglied Norbert Schürmann, Vorstände Henrik Volpert und Johannes Krieg, Aufsichtsratsvorsitzender Laurent Mies, AN-Vertreter Andreas Vogt und Joachim Freudig, Techn. Leiter Alfred Spötzl, Aufsichtsratsmitglied Heinrich Beerenwinkel. Nicht im Bild: Aufsichtsratsmitglied Michael Luke - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

v.l.n.r Aufsichtsratsmitglied Norbert Schürmann, Vorstände Henrik Volpert und Johannes Krieg, Aufsichtsratsvorsitzender Laurent Mies, AN-Vertreter Andreas Vogt und Joachim Freudig, Techn. Leiter Alfred Spötzl, Aufsichtsratsmitglied Heinrich Beerenwinkel. Nicht im Bild: Aufsichtsratsmitglied Michael Luke
Copyright: OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN

v.l.n.r Aufsichtsratsmitglied Norbert Schürmann, Vorstände Henrik Volpert und Johannes Krieg, Aufsichtsratsvorsitzender Laurent Mies, AN-Vertreter Andreas Vogt und Joachim Freudig, Techn. Leiter Alfred Spötzl, Aufsichtsratsmitglied Heinrich Beerenwinkel. Nicht im Bild: Aufsichtsratsmitglied Michael Luke - © OBERSTDORF KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN
Der Kreuzberg, mit 928 Meter über Normalnull der höchste Berg im bayerischen Teil der Rhön, bei minus zehn Grad Celsius Lufttemperatur und etwa zwanzig Zentimeter Schnee. Im Hintergrund der Sender Kreuzberg, ein 1985 erbauter, 208 Meter hoher Stahlrohrmast. Vorne die zwölfte Station des im Jahr 1710 entstandenen Kapellenkreuzweges, dem vermutlich ältesten Kapellenkreuzweg in Deutschland. Links davon die Stationen neun bis elf. - © Wikimedia_Rainer Lippert

Der Kreuzberg, mit 928 Meter über Normalnull der höchste Berg im bayerischen Teil der Rhön, bei minus zehn Grad Celsius Lufttemperatur und etwa zwanzig Zentimeter Schnee. Im Hintergrund der Sender Kreuzberg, ein 1985 erbauter, 208 Meter hoher Stahlrohrmast. Vorne die zwölfte Station des im Jahr 1710 entstandenen Kapellenkreuzweges, dem vermutlich ältesten Kapellenkreuzweg in Deutschland. Links davon die Stationen neun bis elf.
Copyright: Wikimedia_Rainer Lippert

Der Kreuzberg, mit 928 Meter über Normalnull der höchste Berg im bayerischen Teil der Rhön, bei minus zehn Grad Celsius Lufttemperatur und etwa zwanzig Zentimeter Schnee. Im Hintergrund der Sender Kreuzberg, ein 1985 erbauter, 208 Meter hoher Stahlrohrmast. Vorne die zwölfte Station des im Jahr 1710 entstandenen Kapellenkreuzweges, dem vermutlich ältesten Kapellenkreuzweg in Deutschland. Links davon die Stationen neun bis elf. - © Wikimedia_Rainer Lippert
Der Kreuzberg in der Rhön, aufgenommen vom Schwarzenberg nahe der Kissinger Hütte

Der Kreuzberg in der Rhön, aufgenommen vom Schwarzenberg nahe der Kissinger Hütte

Der Kreuzberg in der Rhön, aufgenommen vom Schwarzenberg nahe der Kissinger Hütte
Schrödelsteinbahn in Brauneck - © Fabian Schulz

Schrödelsteinbahn in Brauneck
Copyright: Fabian Schulz

Schrödelsteinbahn in Brauneck - © Fabian Schulz
Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau
Copyright: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau
Copyright: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau
Copyright: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau
Copyright: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau
Copyright: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Skigebiet Rossfeld-Oberau - © Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais
Copyright: Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH
Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais
Copyright: Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH
Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais
Copyright: Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH
Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais
Copyright: Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Silberberg Bodenmais - © Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH
Ski-Anfänger im Skigebiet Voithenberg Gibacht - © Tourist-Information Furth im Wald

Ski-Anfänger im Skigebiet Voithenberg Gibacht
Copyright: Tourist-Information Furth im Wald

Ski-Anfänger im Skigebiet Voithenberg Gibacht - © Tourist-Information Furth im Wald
Rodeln im Skigebiet Voithenberg Gibacht - © Tourist-Information Furth im Wald

Rodeln im Skigebiet Voithenberg Gibacht
Copyright: Tourist-Information Furth im Wald

Rodeln im Skigebiet Voithenberg Gibacht - © Tourist-Information Furth im Wald

0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee

Hotels Bayern

* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!

Werbung

Werbung

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation