Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Schweiz, Graubünden, Europa (gesamt)

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 21/12/2020 - 26/04/2020
Höhe Skigebiet
:
1988m - 2539m
Pisten
:
25%| 0%| 75%
Liftanlagen
:
3
Skipass
:
von CHF17.00 bis CHF32.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Das Bergtal Avers im Kanton Schwy, eingerahmt von den Oberhalbsteiner Alpen, liegt nur wenige Kilometer von der italienischen Grenze entfernt. Hier geht es überaus idyllisch und urtümlich zu, der Tourismus beschränkt sich auf Naturliebhaber und Ruhesuchende.

Avers zieht sich von Campsut (1670 m ü.M.) bis Juf (2126 m ü.M.), der höchstgelegenen, ganzjährig bewohnten Siedlung Europas. Der Hauptort der Gemeinde ist Avers-Cresta auf einer Höhe von 1958 m ü.M. gelegen. Hier findet sich auch das kleine Skigebie, das mit drei Schleppliften ausgestattet ist. Während der Cavetta-Lift leichte Anfängerpisten bietet, geht der Tscheischa-Lift von Juppa aus bis auf fast 2600 Meter Höhe hinauf. Gleich mehrere anspruchsvolle Pisten werden hier jeden Winter präpariert, sie bieten für gute Skifahrer viele Möglichkeiten zum sportlichen Skifahren. 

Das Hochtal von Avers bietet mit seinen sonnigen und meist waldlosen Hängen viele gute Möglichkeiten für Skitouren. Juf ist dazu ein beliebter Ausgangspunkt. Im Skiort Juppa beginnt eine große Langlaufloipe. Hotels sind in Juf, Juppa, Pürt, Cresta und Cröt vorhanden. Sicher ist: Im Bergtal Avers lassen sich die Stille und Schönheit der Berge noch in ihrer Urtümlichkeit entdecken.

 

Höhe Skigebiet

  • 2539m
    Berg
  • 551m
    Höhenunterschied
  • 1988m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 3
  • 3
    Total

Werbung

Adresse

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende21/12/202026/04/2020

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    25%

  • Rote Pisten

    0%

  • Schwarze Pisten

    75%

  • Pisten

    8

  • Pistenkilometer

    8 km

Bewertungen Skigebiet Avers

Ralf
7. September 20174
Waren im Frühjahr begeistert vom Bergpanorama. Die Pisten sind ebenfalls nicht verkehrt. War unser erstes Mal dort und überlegen, nächstes Jahr wiederzukommen....Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Bilder & Videos: Avers

Werbung

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 5. Juli 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Avers in dein Mail-Postfach!

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation