Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Schweiz, Graubünden, Europa (gesamt)

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 21/12/2020 - 13/04/2020
Höhe Skigebiet
:
1769m - 2560m
Pisten
:
52%| 37%| 11%
Liftanlagen
:
4
Skipass
:
von CHF19.00 bis CHF43.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Skiurlaub in Bivio: Tolles Skigebiet am Julierpass

Bivio ist ein kleiner und beschaulicher Ort in der Gemeinde Surses in Graubünden, nahe des Julierpasses und zwischen St. Moritz und Savognin gelegen. Das Skigebiet von Bivio verfügt über etwa 30 Pistenkilometer, die sehr abwechslungsreich an den hochalpinen Hängen angelegt sind. Es gibt leichte, mittelschwere und schwere Abfahrten, eine unpräparierte Skiabfahrt, einen kurzen Anfängerlift, eine Rodelbahn und eigentlich alles, was ein gutes Skigebiet ausmacht. Drei lange Schlepplifte (1,7-2,1km Länge) erschließen die Hänge oberhalb von Bivio (1769m), sie führen bis auf eine stattliche Höhe von 2560 Metern.

 

Bivio ist sehr familienfreundlich: Das Kinderland am Ort ist perfekt ausgestattet, die Skischule bietet unterschiedliche Kurse und Kinderbetreuung an. Das Gute: Von oben bis unten ist das Skigebiet auch für ungeübte Skifahrer gut zu bewältigen. Darüber hinaus eignet sich Bivio sehr gut für Skitouren und Freeriden. Die Landschaft bietet viele unberührte Hänge, die bei entsprechender Schneelage perfekte Powderturns erlauben. Verschiedene Routen, faszinierende Täler, natürliche Halfpipes, die zum Springen animieren - es gibt viel zu entdecken. Eine Herausforderung für Skitourengeher stellt der 3392 Meter hohe Piz Plata mit seinen steilen Rinnen dar. Vom leichter zugänglichen Piz Surgonda aus bietet sich ein ebenso beliebtes wie beeindruckendes Gipfelpanorama.

 

Langlaufen in Bivio

 

Beim Skiurlaub in Bivio können Wintersportler neben klassischem alpinen Skifahren auch Langlauf betreiben. Für Ausdauerläufer und Geniesser werden in der Ferienregion 49 Kilometer Langlaufloipen präpariert. Je ein beleuchteter Rundkurs in Savognin und Bivio erlauben Skating und klassischer Langlauf bis in die Nacht hinein (22.00 Uhr).

 

Bergrestaurants im Skigebiet Bivio

 

Drei Restaurants sind im Skigebiet verteilt, sie bieten hausgemachte traditionelle Spezialitäten und beliebte Skihütten-Klassiker.

Bergrestaurant Camon
Nadia und Franco Giovanoli
Mittelstation
CH-7457 Bivio
+41 81 833 06 74

Relaxen auf der Sonnenterrasse mitten in der traumhaften Bergwelt.


Restaurant Tua
Eliane Silva-Furrer
Talstation Skilift Tua
Julierstrasse
CH-7457 Bivio
+41 79 727 10 94

Mit Liebe zum Detail, familiär und hausgemacht.


Caffè Roccabella
Alexandra Zimmermann
Talstation Skilift Bivio
CH-7457 Bivio
+41 79 557 32 76

Hausgemachtes. Essen und trinken, einkehren und verweilen, drinnenund draussen.

Höhe Skigebiet

  • 2560m
    Berg
  • 791m
    Höhenunterschied
  • 1769m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 4
  • 4
    Total

Werbung

Adresse

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende21/12/202013/04/2020

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    52%

  • Rote Pisten

    37%

  • Schwarze Pisten

    11%

  • Pisten

    10

  • Pistenkilometer

    30 km

  • Snowparks

    1

  • Längste Abfahrt

    4.5 km

  • Befahrbare Fläche

    15 ha

Bewertungen Skigebiet Bivio

Knolle73
8. September 20173
Für einen Tagesausflug ist das Skigebiet Bivio gut gut geeignet, wir waren sehr zufrieden. Zu mehr ist das Skigebiet wahrscheinlich zu klein...Bewertung
Maria
3. Dezember 20145
Gute Preisleistung , super Pisten und das alles auf Naturschnee!Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Bilder & Videos: Bivio

Werbung

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 5. Juli 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Bivio in dein Mail-Postfach!

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation