Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Schweiz, Graubünden, Europa, Europa (gesamt)

Beschreibung

Skiurlaub in Samnaun: Skifahren in einem der besten Skigebiete weltweit

 

Der ruhige Skiort Samnaun liegt etwas versteckt auf 1844 Meter Höhe im östlichsten Zipfel der Schweiz. Die Region Engiadina Bassa/Val Müstair, zu der Samnaun gehört, bildet den nordöstlichsten Rand des Kantons Graubünden.

 

Inmitten hoher Berge gelegen, wird Samnaun oft zu Unrecht bei der Urlaubsplanung vergessen. Dabei ist das Schweizer Bergdorf bestens für all die Winterurlauber geeignet, die neben ein paar erholsamen Urlaubstagen auch gleichzeitig ein großes Skigebiet zur Verfügung haben möchten. Samnaun ist direkt mit dem österreichischen Ischgl verbunden und weiß mit 239 Pistenkilometern, sehr modernen Liftanlagen und absoluter Schneesicherheit (über 90% der Pisten liegen oberhalb 2000 Meter und das Skigebiet kann mit 1100 Schneekanonen beschneit werden!) die Urlaubsgäste zu begeistern.

 

Was viele Menschen nicht wissen: Samnaun ist zollfrei, und zwar schon seit dem Jahr 1892. Der Grund ist die Nähe zu Tirol und dem regen Handelsverkehr, der früher und heute über die Landesgrenzen vonstatten ging und geht. Vor allem das damalige Fehlen einer direkten Zufahrtsstrasse über Schweizer Gebiet nach Samnaun und die durch den Zoll eingetretene Verteuerung der Lebensmittel für die Talschaft sorgten dafür, dass Samnaun als zollfreies Gebiet heute über 40 zollfreie Boutiquen bietet, in denen viele Dinge günstig eingekauft werden können. Infrastruktur und Angebot in Samnaun sind klar auf hochwertige Ferien- und Einkaufserlebnisse ausgerichtet.

Höhe Skigebiet

  • 2872m
    Berg
  • 1073m
    Höhenunterschied
  • 1799m
    Tal

Liftanlagen

  • 7
  • 3
  • 15
  • 0
  • 6
  • 0
  • 1
  • 13
  • 45
    Total

Werbung

Adresse

  • Samnaun

    Bergbahnstrasse 8

    7563 Samnaun

    Schweiz


    Telefon: +41 (0)81 861 88 30

    info@samnaun.ch

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende28/11/201903/05/2020
  • Jahre seit Eröffnung
    41

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    21%

  • Rote Pisten

    64%

  • Schwarze Pisten

    15%

  • Pisten

    76

  • Pistenkilometer

    239 km

  • Snowparks

    3

  • Längste Abfahrt

    11 km

  • Befahrbare Fläche

    515 ha

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    217 km

Weitere Informationen zum Skigebiet

Ein Skitag im Skigebiet Samnaun (Silvretta Arena)

 

Zu Beginn des Skitags geht es mit der spektakulären Doppeldecker Seilbahn ins Skigebiet. Die alpenweit einzigartige Seilbahn fasst insgesamt 180 Personen, so dass lange Wartezeiten nicht zu erwarten sind. Oben auf dem Alp Trida Sattel angekommen blicken wir in eine große „Schneeschüssel“, in der die Lifte in alle Himmelsrichtungen starten. Wir schnallen die Ski an und fahren hinunter zur Alp Trida, um von dort aus zunächst in das Visnitzgebiet zu starten. Die Geländekammer rund um den Visnitzkopf ist den ganzen Tag auf der Sonnenseite. Hier erschließen zwei Vierersesselbahnen traumhafte, mittelschwere Pisten, die aufgrund ihrer natürlich belassenen Geländestruktur sehr abwechslungsreich sind und zu Wiederholungsfahrten einladen. Bei Neuschnee lassen sich hier auch ein paar kurze Ausflüge in Gelände unternehmen. Mit der schnellen Mullerbahn gelangen wir zurück ins Zentrum Alp Trida.

 

Anschließend wollen wir uns auf den Weg nach Ischgl machen. Anders als die meisten Gäste, nehmen wir nicht die lange Flimsattelbahn, an der sich oft Warteschlangen bilden, sondern fahren mit der Viderjochbahn1 und der Greitspitzbahn direkt zum höchsten Punkt im Skigebiet (2.878m). Von hier oben haben wir alle Möglichkeiten um die österreichische Seite der Silvretta Arena zu erkunden. Egal ob Richtung Höllkar oder doch zum Skigebietszentrum Idalp – zahlreiche Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden stehen zur Auswahl. Wir nehmen die Abfahrt ins Höllkar um von dort gleich anschließend auf den Palinkopf (2.864m) zu fahren. Von hier oben haben wir anschließend die Möglichkeit, die landschaftlich traumhafte Schmugglerabfahrt nach Samnaun zu fahren. Zunächst auf weiten Hängen mit viel Platz erreichen wir ein immer enger werdendes Tal, das uns am Ende zurück zum ruhigen, ursprüngliche Samnaun bringt. Diese Talabfahrt zählt zu den schönsten der Alpen und ist somit ein wahres Highlight am Ende eines langen Skitages. Wer vom Palinkopf die rote 80 oder schwarze 81 ins Tal hinunterfährt, wird bei der Ankunft in Samnaun von der Schmuggleralm begrüßt. Daran sollte man auf keinen Fall vorbei fahren, sondern die tolle Stimmung beim Apres Ski genießen, ehe es zurück in die Unterkunft geht.

 

Kinderland Samnaun

 

Das Kinderland Samnaun ist ein großes Übungsareal, das von Ende November bis Anfang April geöffnet ist. Der Musellalift bringt die kleinen und großen Anfänger sich nach oben,zudem gibt es mehrere Zauberteppiche. Das Kinderland ist ein echtes Erlebnis für die Kinder: Im Winterland lernen  sie zwischen überdimensionalen Glockenblumen, Astern oder Arnika. Selbst die Liftstationen tauchen in Wiesenhängen unter. Verschiedene Erlebniseinrichtungen und ein beheiztes Zelt runden das Angebot ab.

 

Schmugglerrunde

 

Eine der bekanntesten Skirunden der Alpen ist die Schmugglerrunde, deren Namen natürlich mit der Zollfreiheit von Samnaun zusammenhängt. Schmuggeln lohnt sich übrigens nicht, denn wer von den Pistenkontrolleuren des Zolls erwischt wird, zahlt drastische Strafen. Die Schmugglerrunde beginnt in Samnaun und führt über 35,7 Pistenkilometer über Alp Trida - Visnitzkopf - Alp Trida - Greitspitze - Velillscharte - Ischgl Dorf - Idalp - Paznauner Thaya - Palinkopf - Val Gronda - Gampenalp zurück nach Samnaun.

 

 

Bergrestaurants und Skihütten in Samnaun

 

Panorama Restaurant Sattel

Bergrestaurant auf 2500m Höhe an der Bergstation der Doppelstockbahn. Mit 3-Länderblick, tolle Terrasse mit Blick über die Bergwelt von Österreich, Italien und der Schweiz. Das größte und günstigste Schaumwein und Champagner–Angebot der Alpen!

Panorama Restaurant Sattel
Bergbahnstrasse 8
7563
Samnaun
Telefon: +41 (0)81 861 86 66
E-Mail: rest.sattel@bergbahnen-samnaun.ch
www.bergbahnen-samnaun.ch

 

Alp Trida Pizza & SB 3.0

Das Bergrestaurant befindet sich an einem der zentralsten Punkte in der Silvretta Ski-Arena auf 2276 m ü.M. In unmittelbare Nähe sind die Talstationen der Flimsattelbahn (N1, Verbindung nach Ischgl) und die Alp Trida Sattelbahn (N6, Verbindung nach Samnaun). Top Holzofen-Pizza, breites Angebot im Selbstbedienungsrestaurant, zwei große Sonnenterrassen und ein Bedienungsrestaurant mit Spezialitäten vom Samnauner Milchkalb, regionale Köstlichkeiten, Surf & Turf etc...

Alp Trida Pizza & SB 3.0
Bergbahnstrasse 8
7563 Samnaun-Ravaisch
Telefon: +41 (0)81 861 86 74
E-Mail: rest.alp.trida@bergbahnen-samnaun.ch
www.bergbahnen-samnaun.ch


Restaurant Skihaus

Das traditionsreichste Haus am Berg, das Steinhaus wurde bereits anno 1934 erbaut. Beheizte Terrasse, „Schnitzel – Treff“ (Größen von S bis XL), günstigstes SB-Angebot, rustikale Hüttenatmosphäre.

Bergrestaurant Skihaus Alp Trida
Bergbahnstrasse 8
7563 Samnaun-Ravaisch
Telefon: +41 (0)81 861 86 81
E-Mail: skihaus@bergbahnen-samnaun.ch
www.bergbahnen-samnaun.ch

 

Restaurant Alp Bella

Der Name ist Programm, von der Alp Bella kann man sich auf wunderschöne Ausblicke in die schweizerische und italienische Bergwelt freuen. Innen dominiert traditionelles, uriges Schweizer Ambiente. Neben leckeren Grillhühnern werden Pastagerichte und Rösti Spezialitäten kredenzt.

Restaurant Alp Bella
Bergbahnen Samnaun AG
7563 Samnaun Dorf
Tel.: +41 (0)81 861 86 85
E-Mail: rest.alp.bella@bergbahnen-samnaun.ch
www.bergbahnen-samnaun.ch

 

Restaurant Salaas

Das Salaas wurde erst im Jahr 2007 erbaut und ist dementsprechend modern eingerichtet. Die große Glasfront des Gebäudes ermöglicht tolle Ausblicke vom Inneren. In der Schauküche werden originale Schweizer Spezialitäten wie Fondues, Raclettes, Steaks vor- und zubereitet. Ein einladender Barbereich mit Lounge, die Skyline Bar, ein Selbstbedienungsrestaurant, in dem es auch gluten- und laktosefreie Gerichte gibt, ergänzen das Angebot im Salaas. 

Restaurant Salaas
Bergbahnen Samnaun AG
7563 Samnaun Dorf
Tel.: +41 81 861 86 91
E-Mail: rest.salaas@bergbahnen-samnaun.ch
www.bergbahnen-samnaun.ch


Schmuggleralm

Ob zu Mittag auf der traumhaften Panoramaterrasse, am Nachmittag beim Après-Snow oder am Abend zum gemütlichen Zusammensitzen – die Schmuggler-Alm, direkt an der Zeblas-Skiabfahrt gelegen, versprüht zu jeder Tageszeit ein ganz originelles Flair. Die Karte ist traditionell und es gibt leckeren Kaiserschmarren, eine herzhafte Schmuggler-Wurza oder auch knusprige Pizza aus dem Holzofen. Dazu gibt es ein eigenes Schmugglerbier, herzliche Gastlicheit und das etwas andere Service, wie zum Beispiel den kostenlosen Hangl-Shuttle-Service innerhalb des Samnauntals.

Schmuggleralm
Dorfstrasse 55, 7563 Samnaun Dorf
Tel
+41 81 861 82 00

- Panoramarestaurant Idalp
- Restaurant Alpenhaus
- Restaurant Pardorama
- Restaurant Höllboden
- Restaurant Schwarzwand
- Paznauner Thaya
- Berggasthof Bodenalpe
- Bistro Gampen

Bewertungen Skigebiet Samnaun

Roger
31. Januar 20175
Perfektes Skigebiet, Preis/Leistung im Vergleich zu anderen Skigebieten einfach sensationelBewertung
mad.dulik
24. Februar 20165
perfekt!Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Bilder & Videos: Samnaun

Werbung

Werbung

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Samnaun in dein Mail-Postfach!