Osterreich

Skigebiete Hohe Tatra

Die Hohe Tatra (Vysoké Tatry) ist der höchste Teil der Karpaten und gehört zu den höchsten Bergen in der Slowakei und Polen. Im Osten heißen die Berge Roháče und im Westen Belianské Tatras. Der höchste Berg in der Slowakei ist die Gerlsdorfer Spitze (Gerlachovský štít) mit einer Höhe von 2.655 Metern und liegt in der Hohen Tatra.

Diese Region ist ein Paradies für Kletterer, Skifahrer und Wanderer. Hier findet man einige der besten Skigebiete in der Slowakei. So kann man den Skiurlaub zum Beispiel im Park Snow Štrbské Pleso, dem Skigebiet Tatranská Lomnica, Ždiar, Tatranská Javorina oder Roháče / Zverovka erleben. Es herrschen perfekte Bedingungen für Skifahrer und Skilangläufer in dieser Region.

0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee

Hotels Hohe Tatra

* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!

Werbung

Werbung

Werbung

Schneevorhersage