Der Spezial-Skireiseveranstalter für Singles, Friendship Travel, hält eine besondere Initiative für alleinreisende Skifahrer und Boarder bereit, die auf einen Skiurlaub zum Schnäppchenpreis erpicht sind, diesen jedoch nicht alleine verbringen möchten.

Das Unternehmen bietet eine Woche dauernde „Hausparty"-Urlaube im Chalet-Hotel Toviere in [R483R, Val d'Isère] - einem heimeligen kleinen Hotel zu dessen exklusiver Benutzung - zum reduzierten Preis für sieben Nächte ab dem 11. Januar an.

Der ermäßigte Preis von £645 pro Person - bei einer Kostenersparnis von £50 - umfasst Rundflüge ab Gatwick, Transfers, Unterkunft mit Halbpension (mit Nachmittagstee und Wein zum Abendessen) sowie Animateurleistungen. Flüge gibt es ab Heathrow, Birmingham, Manchester und Edinburgh, wobei u. U. Zuschläge anfallen können.

Dieses kleine und freundliche Anwesen in lockerer Atmosphäre weist eine gemütliche Bar und Lounge mitsamt prasselndem Kaminfeuer auf und liegt genau gegenüber der Piste. In nur vier Minuten bringt die Bergbahn Funival diejenigen Skiläufer, die es ganz nach oben zieht, auf die Pisten.

Ein nur 50 m vom Hotel entfernter kostenloser Shuttle-Bus bringt Gäste in nur fünf Minuten zu den Après-Ski-Aktivitäten des Resorts, wo Gäste die hellen Lichter und das quirlige Nachtleben genießen können.

Die an dieser speziellen Woche teilnehmenden Gäste werden nur wenige Wochen vor dem erwarteten Ansturm von 100.000 Zuschauern im Rahmen der Gratis-Ticket-Aktion der Alpinen Skiweltmeisterschaften 2009 zwischen dem 2. und 15. Februar im Resort sein.

Alle am Rennen interessierten 100.000 Besucher kommen als Gäste des Tourismusbüros Savoie Mont Blanc in den Genuss von Gratis-Tickets. Einige Teilnehmer werden als Gäste der Region Rhône-Alpes in Zusammenarbeit mit French National Railways (SNCF) per Zug bzw. per Bustransfer als Gäste des Kreistages in Savoyen reisen.