Osterreich
undefined
Copyright: Lech Zürs

Der Frühling steht vor der Tür, die Temperaturen werden wärmer (auch wenn der Winter ohnehin zu den wärmsten der Geschichte zählt), Sonnenstrahlen machen sich in den Skigebieten breit. Und so nähern sich auch die Osterferien, die in Deutschland in den meisten Bundesländern vom 06.-18.4. und in Österreich zumeist vom 04.-14.4. terminiert sind. Auch in der Schweiz haben die viele Bundesländer über Ostern eine oder zwei Wochen Ferien. Wo soll es also hingehen im Osterurlaub?

 

Für Unentschlossene, die noch nicht wissen, wo sie um die Osterfeiertage noch ein paar Schwünge ziehen wollen, haben wir uns mal umgesehen und einige interessante Osterangebote zusammengestellt. Mal besonders günstig, mal exklusiv, mal ein ruhiges Familienangebot oder der fulminante Saisonausstieg mit Mega-Party. Beschränken sollte man sich auf jeden Fall auf Skigebiete, die eine große Höhe vorweisen - denn schon jetzt Ende Februar sind viele Skigebiete in den tieferen Lagen in Bezug auf die Schnee

 

Ostereiersuche und Gletscherskifahren in Zell am See - Kaprun


Um Schneesicherheit muss man sich beim Urlaub in Zell am See - Kaprun keine Sorgen machen, denn die Pisten am Gletscher des Kitzsteinhorns haben bis in den Sommer hinein geöffnet. Unten eine Bootsfahrt auf dem Zeller See, ob feinster Pulverschnee - das gibt es nur hier. Wer möchte, der findet sich am Ostersonntag (12.4.) auf der Schmittenhöhe zur alljährlichen Ostereiersuche ein: Zwei Schneehügel und darin warten mehr als 50 bunte Ostereier darauf, von fleißigen Schneebuddlern und Spürnasen gefunden zu werden. Das goldene Schmitten-Ei, welches für den Finder 500,- Euro in bar bedeutet, wird auch diesen Jahr wieder das Objekt der Begierde sein. Und noch zwei weitere Gründe für einen Osterurlaub in Zell am See - Kaprun: Seit diesem Winter kann man dank der K-onnection direkt von Kaprun aus bis hinauf zum Gletscher fahren, zudem gilt der neue Skipass (Alpin Card) nun für drei Skiregionen: den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, die Schmittenhöhe in Zell am See sowie das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn Kaprun. Bei 408 Pistenkilometern und 121 Anlagen sollte auch spät in der Saison noch genug Abwechslung geboten werden.

Übrigens, vom 18.04. bis Anfang Mai kann man das "Schnee Okay - 7 Tages Arrangement" buchen - sieben Übernachtungen, sechs Tage Skipass und das Ganze schon ab 450 Euro!

 

Osterfamilienaktion im Gasteiner Tal

 

Wirklich günstige Angeboten bieten der Skiverbund Ski amadé oder auch das Gasteiner Tal. So können Familien zum Beispiel beim Osterurlaub in Gastein von der Osterfamilienaktion profitieren, bei der ab dem 14. März bei einem Kauf eines 6-Tages-Skipasses die Kinder bis 15 Jahre (Jahrgang 2004) gratis mitfahren! Paare ohne Kinder sind vielleicht mit dem Genussskilauf-Angebot besser dran: vier Übernachtungen, 3-Tages-Skipass, ein Dinner-Gutschein und ein Wohlfühl-Wahlabo (z.B. Eintritt in eine Therme oder Besuch des Gasteiner Heilstollen) gibt es ab 303,50 Euro pro Person.

 

Hier geht die Party ab - Ischgl

 

Die Party-Hochburg Ischgl hat wieder etwas ganz Besonderes zu Ostern aus dem Hut gezaubert: Das „Top of the Easter Concert“ mit SIDO! Mit Songs wie „Mein Block“ oder „Ein Teil von mir“ gelang dem Pionier des deutschen Ghetto-Raps Anfang der 2000er Jahres der kommerzielle Durchbruch. Von da an ging es für den gebürtigen Ost-Berliner steil nach oben. Sieben Soloalben, zwei Kinofilme, zwei Echos, unzählige Konzerte auf der ganzen Welt – Sido ist nicht nur Rapper, Schauspieler, Produzent und erfolgreicher Geschäftsmann, sondern vor allem ein Phänomen. Dieses Jahr kommt das Phänomen am 12. April auf die Idalp-Bühne in Ischgl. Wer dabei sein möchte, der braucht am Konzertag lediglich einen Skipass kaufen - dann ist der Eintritt frei. Alle Infos gibt es hier. Übrigens: Wer in Ischgl lieber die Saison beim Konzert am 2. Mai beschließen will, der kann sich dieses Jahr auf Eros Ramazotti als Stargast freuen.

 

Stylisch und günstig in Lenzerheide

 

Die Schweiz gilt ja eher als teures Pflaster. Wie gut, dass es auch hier noch tolle Angebote gibt. Zum Beispiel in der hochmodernen Revier Mountain Lodge in Lenzerheide. In der Vorosterwoche, in der schon viele außerhalb der Schweiz Ferien haben, kann man pro Person für 219 Euro in einem Doppelzimmer unterkommen. Der Skipass ist ebenso inklusive wie das Frühstück. Die Revier Mountain Lodge Lenzerheide befindet sich in idealer Lage, nur ca. 150 m von der Rothorn-Gondelbahn sowie etwa 2 km vom Zentrum des Ortes Lenzerheide entfernt. Ein Skibus hält unmittelbar vor dem Haus und bei guter Schneelage ist die Abfahrt sogar bis zum Haus möglich! Das Hotel richtet sich an die "New Generation Hotel" und überzeugt mit einem modernen, sowie dynamisches Konzept. Im Barbereich gibt es regelmäßig Events und Live Acts! 

 

Ski und Sun unlimited in Saalbach-Hinterglemm

 

Ein besonderes Angebot für Familien gibt es im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn vom 04.04.2020 bis 13.04.2020. Kauft ein Elternteil einen Skipass ab 4 Tagen (ausgenommen Super Ski Card), erhalten Kinder geboren 2004 und später ihren Skipass gratis!

 

Nachösterliches Skifahren am Arlberg


In St. Anton am Arlberg kommt man normalerweise nicht besonders günstig weg, zwischen dem 18.-26. April könnt ihr allerdings den Tagesskipass schon für 40 Euro erwerben! Wer dann noch ein günstiges Appartment oder Zimmer bucht, der kann schon ab 270 Euro pro Person drei Tage in Österreichs größtem Skigebiet Skifahren gehen.


Bares Geld sparen in der Tiroler Zugspitz Arena

 

Okay, das ist jetzt nicht das Turbo-Super-Angebot, aber Kleinvieh macht ja bekanntermaßen auch Mist. Die Top Snow Card, mit der ihr in der Tiroler Zugspitz Arena, in Garmisch-Partenkirchen und in Mittenwald 87 Seilbahn- & Liftanlagen und 213 Pistenkilometern befahren könnt, ist während der Superski-Wochen (vom 14.3. bis Saisonende) um 10% günstiger. Einfach Gästekarte vorzeigen, Skipass ab 4 Tagen kaufen und schon spart ihr bares Geld. 


Oft günstig: Skireisen über Reiseanbieter buchen

 

Wer jetzt Lust bekommen hat, seinen Skiurlaub über die Ostertage zu buchen, der sollte sich schnell entscheiden – denn die Ostertage nahen! Wenn ihr noch unentschlossen seid, hier sind einige weitere Links von Reiseanbietern, die oft günstige Osterspecials anbieten. Insbesondere in Frankreich kann man sehr günstige Skiwochen verbringen, teilweise im Appartment inklusive Skipass schon ab 149 Euro:

www.snowtrex.de/ostern.html

www.ski-wochenenden.de

www.winterreisen.de/Ostern.html

www.hoefer-skireisen.de/de/skireisen

http://arriba.de

https://www.schneebeben.de/

 

Welche Skigebiete haben an Ostern noch geöffnet?

 

Hier findet ihr alle geplanten Saisonabschlusstermine der Skigebiete in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien.

 

Bilder & Videos

undefined - © Lech Zürs
undefined - © nskiv/wintersport.nl
undefined - © Tourismusverband Paznaun – Ischgl
undefined - © Lech Zürs

Alle anzeigen

Werbung

Werbung

Aktuell beliebte Artikel

Teleskopstöcke beim Skifahren: Vor- und Nachteile von Stöcken mit verstellbarer Länge ©LEKI | Christoph Schoech

Teleskopstöcke beim Skifahren: Vor- und Nachteile von Stöcken mit verstellbarer Länge

Am Markt gibt es gefühlt hunderte verschiedene Teleskopstöcke mit unterschiedlichsten Verstellsystemen. Doch wofür benötigt man sie üb...

    Aktuelles Video

    Skigebiet Spieljoch | Fügen

    Skigebiet Spieljoch | Fügen

    Video-Impressionen aus dem Skigebiet Spieljoch in Fügen ...

    Werbung