Osterreich

Die exklusivsten Berghütten der Alpen: Restaurant Schaufelspitz, Stubaier Gletscher, Österreich

19. Februar 2019 | Skiinfo | Christoph Schrahe

undefined
Copyright: Gourmetrestaurant Schaufelspitz

Noch ein paar Höhenmeter mehr erwarten Gäste in der Bergstation Eisgrat inmitten der Stubaier Gletscherwelt. Von außen sieht man dem auf 2900 Meter gelegenen Zweckbau nicht an, dass darin kulinarische Erlebnisse der Spitzenklasse in exklusivem Ambiente warten. Verantwortlich dafür, was hier auf den Teller kommt, ist David Kostner.

Bevor er im September 2010 die Leitung des Restaurants Schaufelspitz übernahm, arbeitete er unter anderem im Palace Luzern (16 Gault-Millau-Punkte) und im Restaurant Pétrus in London (2 Michelin-Sterne). Dann fand der gebürtige Innsbrucker den Weg zurück in die Heimat. Sein Stil basiert auf der klassischen österreichischen Küche - und brachte ihm im Gault-Millau-Guide 2019 erneut 15 Punkte und zwei Hauben ein. Gekonnt vereinigt er heimatliche mit internationalen Einflüssen und arbeitet dabei das Höchste an Raffinesse und Qualität bei seinen Kreationen heraus. Gewürze und Aromen vollenden Kostners Kompositionen, ohne sich aufzudrängen. Dabei verwendet der hochwertige, heimische Produkte, bevorzugt aus dem Stubaital, direkt bezogen von den Bauern und heimischen Kleinproduzenten. Gemeinsam mit seinem jungen Team kreiert Kostner fantasievolle Speisen wie den Stubaier Schaufelspitz, interpretiert traditionelle Klassiker wie den Speckknödel neu und verarbeitet feinste Delikatessen wie Trüffel und Gänseleber in ungewöhnlicher Manier. Man kann ihm dabei zusehen, denn das Schaufelspitz hat eine offene Schauküche.

Bei Sonne lockt allerdings die windgeschützte Terrasse mit ihren Lammfellstühlen. Da sieht man zwar niemand kochen, aber stattdessen schöne Berge. Übernachten kann man im Skigebiet Stubaier Gletscher übrigens auch: 600 Meter unterhalb des Eisgrats in der Dresdener Hütte. Luxus findet man hier zwar nicht, aber gute Tiroler Küche kommt hier auch auf den Tisch – wenn auch in nicht ganz so außergewöhnlicher Form.

Skigebiet: 1750-3210 m, 25 Lifte, 45 km Abfahrten

Preise: Vorspeisen 13 bis 28 Euro, Hauptspeisen 32 bis 36 Euro, Desserts 8 bis 12 Euro

Info und Buchung: Tel +43 (0) 5226 8141 308, reservierung.eisgrat@stubaier-gletscher.com, facebook.com/restaurant.schaufelspitz/

Bilder & Videos

undefined - © Gourmetrestaurant Schaufelspitz
undefined - © Gourmetrestaurant Schaufelspitz
undefined - © Gourmetrestaurant Schaufelspitz

Alle anzeigen

Werbung

Werbung

Aktuelles Video

Wasserkuppe Winter 2020

Wasserkuppe Winter 2020

Winter-Impressionen von der Wasserkuppe (Rhön), 950 Meter über dem Alltag! Der "Berg der Flieger...

Werbung