Das Warten hat ein Ende, denn in drei Tagen ist es endlich soweit: Die Stubai Premiere läutet vom 16. bis 18. Oktober 2015 die Snowpark-Saison in Österreichs größtem Gletscherskigebiet, dem Stubaier Gletscher, ein. Da Frau Holle diese Woche noch ordentlich ihre Kissen schütteln wird, kann der Stubai oo am Wochenende ordentlich geshreddet werden. Zahlreiche Sideevents, der große Brandsaloon und Partys mit namhaften Music Acts machen das Opening zum Pflichttermin.

Nach einem langen Sommer öffnet der Stubai Zoo am kommenden Wochenende seine Pforten für die Saison 2015/16 – und auch heuer werden Shredder jeden Levels dabei voll auf ihre Kosten kommen. Dank der angekündigten Neuschneefälle kann das Schneestern Team bei den Vorbereitungen richtig Gas geben und ein abwechslungsreiches Setup aus verschiedensten Rails, Jibs und Kickern für das Opening an den Start
bringen.

Für ein buntes Rahmenprogramm ist natürlich auch gesorgt. Am Freitag startet das Wochenende mit dem Horsefeathers Wheel of Shred am Triple-Step-Downrail, wo Sachpreise und Cash für die anstehende Party-Safari abgestaubt werden können. Das absolute Highlight folgt dann am Samstag: Die DC Back to Back Session fordert 16 Rider auf der Kicker Line zum Griff in die Combo-Kiste, denn die Tricks vom ersten Kicker gilt es auf Kicker Nummer zwei gespiegelt zu wiederholen.

Sowohl am Freitag als auch am Samstag gönnen sich die Mädels beim Roxy Girls Snow Workout presented by Golden Ride entspannte Yoga-Sessions nach einem langen Tag am Berg, wohingegen am Sonntag Thirtytwo’s „Hit The Tank“ nochmal zur Jam Session am berüchtigten Stubai Zoo Doublekinked Tank gemeinsam mit den Teamridern Benny Urban, Kas Lemmens, Joe Sexton und Chris Grenier einlädt. Während des ganzen Wochenendes für jedermann geöffnet: der Brandsaloon an der Eisgrat Bergstation, in dem die neueste Hardware von zahlreichen Marken kostenlos ausgeliehen und dann ausgiebig getestet werden kann.

K.I.Z. Soundsystem, Jugglerz, Drunken Masters & Eskei 83
Traditionell darf es an guten Partys bei der Stubai Premiere nicht fehlen. Das Partyweekend startet am Freitag im Freizeitzentrum in Neustift mit der Crispy Crust Label Night. Hier bringen die Drunken Masters, Eskei 83 und DJ Mittone die DJ-Pulte zum Glühen. Am Samstag folgt dann der große Knall: Das K.I.Z. Soundsystem und die Jugglerz liefern sich beim Soundclash ein Battle der Superlative. Tickets sind bei allen Raiffeisen Banken, bei Ö-Ticket und natürlich auch an der Abendkasse erhältlich.

Alle Infos zur Stubai Premiere, den Sideevents und Partys finden sich auf www.stubai-premiere.com.