In der Saison 18/19 findet ihr natürlich wieder viele spannende und neue Wintersportprodukte in den Läden. Wir haben uns auf der ISPO Sportmesse in München umgeschaut und dabei viele neue Handschuhe, Jacken, Helme, Rucksäcke und einiges mehr entdeckt.

 

Für die meisten Skisporthersteller spielt die Digitalisierung zumindest bei ihren Produkten noch keine allzugroße Rolle. Klar, auf der ISPO in München waren auch Wearables wie Smartwatch oder Fitness-Tracker zu sehen, die für Skisportler (vor allem Tourengeher) interessant sind, die sich mit Hilfe dieser Begleiter orientieren oder ihre Daten kontrollieren wollen. Auch Ski-Sport-Tracker wie der von Rossignol & PIQ, mit dem Runs, Carvingwinkel, Sprunghöhe und Bestzeiten festgehalten werden können, sind spannend. Doch das Gros der Skimarken setzt auf altbewährte Produkte, hochwertige Materialien und stylische Designs, um Kunden zum Kauf zu bewegen.

Das gilt auch für viele Firmen, die Sicherheitsequipment herstellen - allerdings nicht für alle. So gibt es von POC zum Beispiel eine Protektorweste, die sich perfekt an die Physiognomie des Trägers anpassen soll, um ihn bei einem Sturz optimal zu schützen. ABS hat seine App weiterentwickelt, um die Kopplung ihrer fernauslösbaren Lawinenairbagrucksäcke (Partnerauslösung) zu vereinfachen. Zudem gibt es Crash-Sensoren, die Skifahrer am Helm befestigen können und die in lebensbedrohlichen Situationen über das Smartphone die GPS-Koordinaten an die Helfer übermittelt.

Aber wie gesagt, sehr viel digitale Technik findet man im Skisport noch nicht. Handschuhe sind weiterhin Handschuhe, Helme werden zwar immer leichter, sind aber immer noch Helme, und Skibekleidung wird immer funktioneller, aber ist immer noch Bekleidung. Aber auch wenn für den Winter 2018/2019 das Rad nicht neu erfunden wurde, einige spannende Neuigkeiten haben wir auf der ISPO doch entdeckt. Und so empfehlen wir einen Klick auf den Button unten rechts - mit diesem kommt ihr nämlich zu den nächsten Seiten und den Equipment-Neuheiten von Mammut, Scott, uvex, Smith Optics, Reusch, Marker, Ziener und vielen weiteren Firmen. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Solltet ihr euch viel mehr für die neuen Ski 18/19 und Skischuhe 18/19 interessieren, die findet ihr hier: ISPO Nachbericht Ski und ISPO Nachbericht Schuhe!