Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Osterreich

Saisonstart: Pitztaler Gletscher startet den Skibetrieb, Sölden und Stubaier Gletscher in Wartestellung

10. September 2018 | Skiinfo

Skigebiete in diesem Artikel: Sölden, Pitztaler Gletscher, Stubaier Gletscher

undefined
Copyright: Facebook Stubaier Gletscher

Aktuelle Informationen aus drei Gletscherskigebiete in Österreich: Am Pitztaler Gletscher wird die Wintersaison am 15. September eröffnet, am Stubaier Gletscher hingegen wird es nach heutigen Informationen noch nichts werden mit dem geplanten Skibetrieb ab dem Wochenende. In Sölden ist der Starttermin wetterabhängig, vermutlich wird aber auch hier am kommenden Wochenende noch kein Ski gefahren.

 

Pitztaler Gletscher

 

Am Samstag, 15. September 2018 starten die Bergbahnen am Pitztaler Gletscher in den Winter und mit dem Skibetrieb. Bei der Wildspitzbahn stehen drei Pistenkilometer zur Verfügung. Skibetrieb ist bis auf weiteres täglich von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr. Das Café 3.440 ist täglich bis 15.30 Uhr geöffnet.

 

Stubaier Gletscher

 

Offiziell plant man am Stubaier Gletscher mit Skibetrieb ab "Mitte September". Auf Nachfrage bei den Bergbahnen wurde unserer Redaktion aber mitgeteilt, dass am kommenden Wochenende (15./16.9.) noch nicht mit dem Beginn der Skisaison zu rechnen ist. Wir bleiben am Ball!

 

Sölden

 

Auch Sölden gibt offiziell den 15.9. als Starttermin für die Herbstsaison an, allerdings dürfte dieser Termin in diesem Jahr nicht zu halten sein, so die Aussage der Bergbahnen auf Skiinfo-Nachfrage. Die endgültige Entscheidung, ob am Wochenende erste Lifte für Skifahrer geöffnet werden, soll Mitte dieser Woche fallen.

 

Bilder & Videos

undefined - © Facebook Stubaier Gletscher
undefined - © Facebook Stubaier Gletscher

Alle anzeigen

Werbung

Verwandte Artikel

Der erste Schnee der Saison: Skigebiete in den Alpen melden bis zu 50cm Neuschnee ©Sölden

Der erste Schnee der Saison: Skigebiete in den Alpen melden bis zu 50cm Neuschnee

Am vergangenen Wochenende hat der erste Wintereinbruch des Jahres die Alpen erreicht. Für alle, die vom Sommer langsam genug haben und...

    Werbung

    Aktuelles Video

    Wasserkuppe Winter 2020

    Wasserkuppe Winter 2020

    Winter-Impressionen von der Wasserkuppe (Rhön), 950 Meter über dem Alltag! Der "Berg der Flieger...

    Werbung

    Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

    es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

    Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

    Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

    Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

    Wir sehen uns auf dem Berg.

    – Mountain News Corporation