Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Oberbayern, Deutschland, Bayern, Europa, Europa (gesamt)

Beschreibung

Skiurlaub im Skigebiet Brauneck-Wegscheid / Lenggries

 

Das Skigebiet Brauneck-Wegscheid liegt nur eine knappe Autostunde südlich von München. Es erlangte Bekanntheit als "Münchens Hausberg", der Talort Lenggries ist Geburtsstätte von Skistars wie Martina und Andreas Ertl sowie Michaela, Annemarie und Hilde Gerg.

 

Das Wintersportparadies im malerischen Isarwinkel erstreckt sich von Lenggries bis Wegscheid und ist bekannt für seine abwechslungsreichen Pisten und seine zahlreichen urigen Hütten. In den professionellen Skischulen und Kinderparks sind die Kleinsten in ihrem Skiurlaub bestens aufgehoben, während die "großen" Skifahrer und Snowboarder auf bis zu 1700 Metern Höhe die Pisten erkunden.

 

Skifahren in Brauneck-Wegscheid

 

Startpunkt ist dabei meist Brauneck Bergbahn Talstation, die euch in einem Rutsch bis auf 1500 Meter Seehöhe bringt. Hier beginnt mit der Piste Nr. 1, die euch wieder hinunter nach Brauneck bringt, eine der schönsten, aber auch anspruchsvollsten Pisten im Gebiet. Im Panoramarestaurant an der Bergstation könnt ihr zudem die feine Küche und einen einzigartigen Ausblick genießen. Treibt es euch weiter Richtung Latschenkopf, findet ihr zumeist rote Pisten und Schlepplifte und mehrere schöne Almen, die euch den Einkehrschwung ermöglichen, wie zum Beispiel die Finstermünzalm, die Quenger Alm oder die Stie Alm am Einstieg des Idealhang-Lifts. Insgesamt gibt es am Brauneck 34 Pistenkilometer und 22 Pisten zu entdecken, damit gehört das Skigebiet zu den fünf größten Skigebieten in Deutschland.

 

Skifahren mit der Familie in Brauneck-Wegscheid

 

Rund um Lenggries gibt es gleich drei Kinder-Areale, in denen Familien mit ihrem Nachwuchs perfekt aufgehoben sind. Im KinderSkiZirkus Villa Lustig am Jauden- und im Kinder­SchneeLand am Draxlhang können die ersten Schwünge unter Anleitung der örtlichen Skischuhllehrer geübt werden. Teppich- und Seillifte ermöglichen einen leichten und bequemen Zugang zu den flachen Hängen. Ein weiteres Kinderland betreut die Skischule von Ex-Skirennläuferin Michi Gerg direkt bei der Talstation der Brauneck-Bergbahn.

 

Flutlichtskifahren / Nachtskifahren am Brauneck

 

Sobald es die Schneelage erlaubt wird am Streidlhang neben der Talstation der Brauneck Bergbahn jeden Abend von Mittwoch bis Samstag (19-22 Uhr) Nachtskilauf angeboten.

 

Neu im Winter 2019/2020

 

Die Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH ersetzt die alte Finstermünzbahn, eine Doppelsesselanlage aus dem Jahre 1976, durch eine moderne 6er-Sesselbahn des Seilbahnherstellers LEITNER ropeways mit Wetterschutzhauben, beheizten Sitzen, automatischer Verriegelung und höhenverstellbarem Förderband für den sicheren und komfortablen Einstieg von Kindern. Die neue Schrödelsteinbahn - so der künftige Name - wird in der Stunde 2.400 Personen befördern können und damit die Anstehzeiten im „Nadelöhr“ zwischen Bayern- und Florihang deutlich verkürzen. Auch die Beschneiung wird auf die Abfahrten im Finstermünzkessel erweitert. Das Wasser dafür kommt aus dem 2012 erbauten Speichersee am Garland.

 

Die Brauneck Bergbahn ist Mitglied im AlpenPlus Skipass- und Bergbahnenverbund: Mit einem Skipass könnt ihr vier Skigebiete südlich von München besuchen.

Höhe Skigebiet

  • 1712m
    Berg
  • 992m
    Höhenunterschied
  • 720m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 2
  • 0
  • 1
  • 1
  • 0
  • 10
  • 15
    Total

Werbung

Adresse

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende14/12/201919/04/2020

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    15%

  • Rote Pisten

    70%

  • Schwarze Pisten

    15%

  • Pisten

    20

  • Pistenkilometer

    34 km

  • Snowparks

    1

  • Nachtskilauf

    0.5 km

  • Längste Abfahrt

    4 km

  • Befahrbare Fläche

    14 ha

  • Beschneibare Pistenfläche

    10 ha

Weitere Informationen zum Skigebiet

Restaurants, Berghütten und Après-Ski in Brauneck-Wegscheid

 

Das Skigebiet Brauneck-Wegscheid bei Lenggries gehört in Deutschland nicht nur wegen des vielfältigen Pistenangebotes zu den beliebtesten Urlaubszielen, sondern auch wegen seiner oft urigen und gemütlicher Hütten. Wir stellen euch die Berghütten vor:

 

Panoramarestaurant am Brauneck

Zünftig geht es hier zu, direkt oberhalb der Bergstation der Brauneck Bergbahn. Von 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr werden hier warme Gerichte serviert, zudem gibt es durchgehend hausgemachte Kuchen und Brotzeiten. Von 1500 Meter Höhe hat man einen tollen Ausblick auf das Voralpenland vom Wendelstein bis zur Zugspitze. Hierfür gibt es eine große Sonnenterrasse mit Liegestühlen. Auch Feste können hier gefeiert werden.

Hans und Julia Müller
Brauneck 2
83661 Lenggries
Tel.: +49 80 42 50 12 50
E-Mail: service@panoramarestaurant-brauneck.de
Web: www.panoramarestaurant-brauneck.de

   

Alte Mulistation

Die Alte Mulistation, vor dem Bau der Bergbahn am Muliweg gelegen, liegt heute am Streidllift und bietet zünftig-bayerische Küche, auf Vorbestellung sogar eine Bauernente vom Grill oder Schweinshaxe. Auch hier gibt es eine Sonnenterrasse und einen Spielplatz für Kinder. Die Hütte selbst ist recht klein und gemütlich.

Siegfried & Karolina Bahner
Gilgenhöfe 29a
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 5039694
E-Mail: info@alte-mulistation.de
Web: www.alte-mulistation.de

 

Anderlalm

Andreas Murböck
83661 Lenggries
Telefon +49 8042 8800
Telefon +49 8042 509744
Telefax +49 8042 501508
E-Mail: ferien@anderlhof.de
Web: www.anderlhof.de

 

Brauneck-Gipfelhaus

Das Brauneck Gipfelhaus bietet euch nicht nur eine Finnische Sauna auf über 1500 Metern Höhe, sondern auch vegane, laktose- und glutenfreie Speisen. Auf der großen Terrasse hat man einen tollen Blick auf das Karwendelgebirge.

Geschwister Christine Steiger und Rudolf Steiger-Wiesner
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 8786
E-Mail: info@brauneckgipfelhaus.de

Web: www.brauneckgipfelhaus.de

 

Draxlstüberl

Das kleine Draxlstüberl ist nur bei Skibetrieb geöffnet und liegt direkt am Draxlhang im Skigebiet Wegscheid.

Fam. Josef und Anna Gerg
Untermurbach 24
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 2690
E-Mail: info@draxlhof.de
Web: www.draxlhof.de/winterurlaub.html

 

Finstermünzalm

Kleine Alm oberhalb der Anderlalm, nahe Idealhang. Günstige Preise, gemütlich, bei Sonne Liegestühle vor der Alm! Tolle Aussicht!

Kaspar und Benedikt Kögl
83661 Lenggries
Tel. +49 8042-3669

 

Florianshütte

Die frisch renovierte „Florihüttn“ liegt direkt neben der Skipiste des Florilift I. Regionale Küche, alles hausgemacht, schöne Panoramaterrasse mit Blick ins Karwendel, Kaminstube - ein Ort zum Wohlfühlen.

Cornelia Welzmiller
Finstermünzalpe 1
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 8900
E-Mail: info@florianshuette.net
www.florianshuette.com

 

Jaegers

Wirtshaus nahe der Talstation der Brauneck Bergbahn mit guten Burgern, Steaks vom Holzkohlengrill und schöner Sonnenterrasse.

Sandra Sanktjohanser
Klaus Wohlmuth
Gilgenhöfe 29b
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 2239
E-Mail: info@jaegers-grill.de
Web: www.jaegers-grill.de

 

Jaudenstadl / Jaudenalm

Urige Skihütte inkl. Skiverleih. Hier steht bayerische Gastlichkeit ganz oben auf der Speisekarte, dazu noch Schweins- oder Kalbshaxen aus dem Reindl, Brotzeit im Biergarten und zahlreiche weitere Leckereien. Der Renner ist das Almochsenfleisch vom eigenen Bauernhof.

Fam. Adlwarth
Untermurbach 22
83661 Lenggries
E-Mail: jauden@t-online.de
Telefon: + 49 8042 8601
Web: jaudenhang.jimdofree.com

 

Milchhäusl

Gelegen oberhalb des Draxllift.

Josef Bichlmair
83661 Lenggries
Tel. +49 8042/4774
Tel. +49 171/858690674
E-Mail: info@lamprechthof.com

 

Quenger Alm

Die Quenger Alm auf 1420 Meter Seehöhe überzeugt mit frisch zubereiteten Hüttenburger, Käspressknödelsuppe, Dampfnudel mit Vanillesauce, Kaiserschmarrn und Grillfleisch.

Peter Lindlbauer
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 5079205
E-Mail: urlaub@quengeralm-brauneck.de
Web: www.quengeralm-brauneck.de

 

Reiser Alm

Von der Sonnenterrasse aus genießt man einen herrlichen Blick auf den verschneiten Isarwinkel. Runter ins Tal geht's dann mit dem Schlitten auf der Rodelbahn. Natürlich ist auch zu Fuß oder per Ski der Heimweg möglich. Von der Terrasse aus kann man täglich um ca. 15.30 Uhr die Fütterung der Rotwildherde verfolgen.

Kerstin und Alois Oswald
83661 Lenggries
Tel. +49 80 42 / 83 02
E-Mail: service@reiseralm.de
Web: www.reiseralm.de

 

Stie-Alm

Am Fuße des Idealhangs, der höchstgelegenen Naturschneepiste im Skigebiet Brauneck, lädt die urige Stie-Alm mit Panoramaterrasse zu einem gemütlichen Einkehrschwung ein.Hier gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für 100 Personen, hausgemachte Suppen und Knödelgerichte, selbstgebackene Kuchen und Panoramaterrasse mit Wohlfühl-Lounge.

Fam. Stefan u. Veronika Obermüller
Latschenkopf 5
83658 Lenggries
Telefon +49 8042 2336
E-Mail: info@stie-alm.de
Web: stie-alm.de/winter/

 

Strasser Alm

Speisen überwiegend aus eigener Landwirtschaft

Familie Müller
am Höhenweg - Nähe Zirkuslift
(ca. 20 Min. von der Bergstation)

E-Mail: muellerin-alexandra@web.de
Telefon: +49 8042 3123 oder +49 8042 9788484

 

Tölzer Hütte

Die Tölzer Hütte befindet auf 1500 Meter Höhe. Erstklassige Gerichte in anregender Atmosphäre verspricht man hier, sonntags gibt es verschiedene Braten.Ein Highlight: Der Kaiserschmarrn mit selbstgemachten Apfelmus.

Georg Glaßner und Johanna Matheis
Quengeralm 3
83661 Lenggries
Telefon: +49 8042 8732 oder +49 1714146233
E-Mail: gm@tölzerhütte.de
Web: www.tölzerhütte.de

Bewertungen Skigebiet Brauneck - Wegscheid

Anonym
9. März 20195
Urig und abwechslungsreiches Skigebiet!Bewertung
Anonym
6. Januar 20194
immer wieder schön wennBewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Bilder & Videos: Brauneck - Wegscheid

Werbung

Werbung

Skischule buchen

Brauneck - Wegscheid

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Brauneck - Wegscheid in dein Mail-Postfach!