Osterreich

Skigebiete St. Gallen

Karte St. Gallen

Skifahren in St. Gallen: Schönste Abfahrten am Nordrand der Alpen


St. Gallen liegt im Nordwesten der Schweiz und grenzt an den Bodensee im Norden, Graubünden und Liechtenstein im Osten sowie die Kantone Glarus, Schwyz und Zürich im Westen. Mit etwa einer halben Million Einwohnern zählt er zu den bevölkerungsstarken Kanton der Schweiz. Mit Anteilen an den Glarner Alpen und den Appenzeller Alpen gilt St. Gallen als bergig und kann auch einige schöne Skigebiete sein Eigen nennen. Bekannt sind zum Beispiel Pizol im Süden, das Skigebiet am Flumserberg oder die Skigebiete von Toggenburg (Wildhaus und Chäserugg).

0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee

Hotels St. Gallen

* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!

Werbung

Werbung

Werbung