Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Dachstein-Tauern-Region, Österreich, Steiermark, Europa, Europa (gesamt)

Geöffnet
Vorauss. Saisonstart/-ende: 24/12/2020 - 05/04/2021
Höhe Skigebiet
:
1200m - 1600m
Pisten
:
38%|23%| 31%| 8%
Liftanlagen
:
10
Skipass
:
von €17.50 bis €39.50
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Covid Informationen

Bevor Sie losfahren, beschaffen Sie sich alle Informationen die Sie bzgl. COVID-19 benötigen. Alle Informationen werden vom Skigebiet bereitgestellt und regelmäßig aktualisiert.

Reservierungen

Verhaltensregeln im Skigebiet

Wird eine Reservierung für den Skilift benötigt?
Nein

Wird eine Parkplatzreservierung benötigt?
Nein

Skihütte(n)

Sind die Skihütten geöffnet?
Nein

Gibt es Regeln/Einschränkungen in der/den Skihütte(n)?
Nein

Gibt es eine Maskenpflicht?
Ja

Regeln für die Skihütte

  • Mund-Nasenschutz-Pflicht in allgemein zugänglichen Indoor-Bereichen.

Vorschriften für Skilifte

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Lifte?
Ja

Wenn die Kapazität der Skilifte weniger als 100% beträgt, Bitte konkretisieren Sie den Betrag
50%

Regeln im Essbereich

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für den Essbereich in den Berghütten?
Ja

Essbereich im Inneren
Nein

Regeln für den Essbereich

Bitte beachte, dasss unsere Gastronomiebetriebe erst ab 
25. Jänner 2021 wieder geöffnet sind.

Danach sind folgende Maßnahmen zu beachten:

  • Es gelten die 5 Grundregeln 
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutz beim Betreten und Bewegen in geschlossenen Räumen, außer am Sitzplatz. Auch im Freiluftbereich abseits vom Verabreichungsplatz muss der Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Das Servicepersonal ist  verpflichtet, einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Pro Tisch sind indoor max. 6 Erwachsene zuzüglich ihrer 6 minderjährigen Kinder oder Personen aus dem gemeinsamen Haushalt erlaubt. Outdoor sind max. 12 Erwachsene auf einem Tisch erlaubt. 
  • Konsumieren von Speisen und Getränken ausschließlich auf Sitzplätzen. Selbstbedienung an Buffets ist unter Umsetzung der besonderen hygienischen Vorkehrungen zulässig.
  • In allen Gastronomiebetrieben wird auf die gesetzlich vorgeschriebenen Tischabstände geachtet.
  • Im Vorfeld nach Möglichkeit reservieren. Stausituationen im Restaurant vermeiden.
  • Nach Möglichkeit kontaktlos und mit Karte zahlen.
  • An Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten.
  • Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.
  • Sperrstunde Steiermark (Schladming-Dachstein) 01:00 Uhr.

Skischule

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Skischule?
Ja

Link Skischule

Weitere Informationen zum Skiverleih

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für den Skiverleih?
Nein

Verkehrsmittel

Gibt es Regeln/Einschränkungen für die öffentlichen Verkehrsmittel?
Nein

Weitere Informationen zur Beherbergung

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Beherbergung?
Ja

Beherbergungs-Regeln

Beherbergungsbetriebe

Bitte beachte, dass alle unsere Beherbergungsbetriebe erst ab
25. Jänner 2021 wieder geöffnet sind.

Danach sind folgende Maßnahmen zu beachten:

  • Es gelten die 5 Grundregeln 
  • Mund-Nasenschutz-Pflicht in allgemein zugänglichen Indoor-Bereichen.
  • Im Vorfeld nach Möglichkeit reservieren. Stausituationen bei der Rezeption und im Restaurant vermeiden.
  • Nach Möglichkeit kontaktlos und mit Karte zahlen.
  • Bitte halte Dich an die Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen. Bei Anzeichen während des Aufenthaltes Kontakt mit Gastgeber aufnehmen.

Beschreibung

Skiregion Ramsau am Dachstein: Skifahren am Fuße des Dachstein-Massivs

Ramsau am Dachstein ist eine Gemeinde in der Expositur Gröbming im Bezirk Liezen in der Steiermark. Sie ist die größte Tourismusgemeinde der Steiermark. Dank der geografischen Lage ist die Region Ramsau vom Schneereichtum westlicher Wetterströmungen begünstigt. Das Hochplateau unter dem prächtig anmutenden Dachstein öffnet sich nach Süden und ist von der Natur so ausgerichtet, dass es von der Sonne von früh bis spät erhellt wird. Das Ramsau umgebende Hochplateau liegt auf einer Seehöhe von 1100 - 1700 m, unmittelbar an die Südwände des Dachsteinmassives anschließend.

 

In Ramsau am Dachstein findet ihr mehrere kleine Skigebiete, die unter dem Namen "Skiregion Ramsau am Dachstein" gemeinsam vermarktet werden. Insgesamt werden euch 25 Pistenkilometer geboten, das größte der kleinen Skigebiete liegt am 1600 Meter hohen Rittisberg, der auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel mit Ausblick auf das große Dachsteinmassiv ist.

 

Die unterschiedlichen Lifte rund um Ramsau, entweder direkt am Ort (Bergkristalllift und Klanglift) oder am 1600 Meter hohen Rittisberg, bieten für Familien viele leichte Pisten zum Üben, aber auch die ein oder andere steilere Abfahrt. Wer hoch hinaus möchte, der tritt den Weg zum Dachsteingletscher und ins ewige Eis an, zudem sind natürlich die Skigebiete von Schladming einen Ausflug wert, wenn man nach Abwechselung strebt.

 

Wintersport in Ramsau abseits der Skipisten

 

Wer abseits der Pisten die Landschaft im Skigebiet Ramsau am Dachstein erkunden möchte, der kommt beim Langlaufen, Winter- oder Schneeschuhwandern, Rodeln oder Tourengehen auf seine Kosten. Gerade für die Langläufer ist Ramsau am Dachstein ein kleines Paradies. Insgesamt kann die Region Schladming Dachstein ein Loipennetz von 220km anbieten, darunter auch die beleuchtete Nachtloipe, die täglich bis 21 Uhr geöffnet ist. Selbst die Kleinsten können im Kinderlanglaufpark schon ganz früh mit dem Langlaufen beginnen.

 

Kinderland am Rittisberg


Ramsau bietet nach eigenen Angaben die größte Kinder-Skiwelt der Steiermark. Im Kaliland am Rittisberg begrüßt Kali der Ramsaurier, das kuschelige Maskottchen des Wintersportortes Ramsau am Dachstein, die Kinder. Auf acht Erlebnispisten können die Kinder ihre ersten Erfahrungen auf der Piste sammeln und in die Welt des Skifahrens eintauchen. Der Zauberlift führt zu fünf überdimensionalen Steinköpfen, genannt Eisklotte, Tannendreher, Ernstwich & Blasebüh sowie Doppelschlau, die eine ganz besondere Geschichte erzählen, und so in andere Welten entführen. 

 

Berghütten und Bergrestaurants in der Skiregion Ramsau am Dachstein


Bei den Rittisbergbahnen:
- Rittisstadl
- Waldcafé Liftstüberl
- Café Beach
- Rittisberghütte
 
Beim Zauberlift:
- Café Gasthaus Türlspitz
- Ramsauer Tenne

Bei den Adlerlifte:
- Walcheralm
- Brandalm
- Dachsteinhaus
- Edelbrunn
 
Beim Klanglift:
- Pehabstüberl

Bei den Gletscherliften:
- Panoramarestaurant Hunerkogel

Höhe Skigebiet

  • 1600m
    Berg
  • 400m
    Höhenunterschied
  • 1200m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 8
  • 10
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende24/12/202005/04/2021

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    38%

  • Blaue Pisten

    23%

  • Rote Pisten

    31%

  • Schwarze Pisten

    8%

  • Pisten

    13

  • Pistenkilometer

    25 km

  • Längste Abfahrt

    3 km

  • Befahrbare Fläche

    7 ha

Bewertungen Skigebiet Ramsau am Dachstein

Gottfried
9. Januar 20215
Perfektes und landschaftlich schönes Schigebiet für Familien mit kleineren KindernBewertung
Torsten
21. April 20204
Wir waren mit der ganzen Familie im Skigebiet Ramsau am Dachstein. Für die Kinder war der Skikurs in der Skischule Ramsau besonders...Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

20 cm
0 cm
  • 16. Dez. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern

Aktuelle Wetterbedingungen: Ramsau am Dachstein

Letzter Schneefall

24h

0cm

48h

20cm

72h

27cm

Werbung

Adresse

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Ramsau am Dachstein in dein Mail-Postfach!

Bilder & Videos: Ramsau am Dachstein

Werbung

Skischule buchen

Ramsau am Dachstein