Osterreich
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Zillertal, Zillertal 3000, Österreich, Tirol, Europa, Europa (gesamt)

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 24/12/2021 - 05/04/2021
Höhe Skigebiet
:
2100m - 3250m
Pisten
:
15%|27%| 52%| 7%
Liftanlagen
:
65
Skipass
:
von €14.00 bis €55.50
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Covid Informationen

Bevor Sie losfahren, beschaffen Sie sich alle Informationen die Sie bzgl. COVID-19 benötigen. Alle Informationen werden vom Skigebiet bereitgestellt und regelmäßig aktualisiert.

Reservierungen

Verhaltensregeln im Skigebiet

Wird eine Reservierung für den Skilift benötigt?
Nein

Wird eine Parkplatzreservierung benötigt?
Nein

Talstation(en)

Ist/Sind die Talstation(en) geöffnet?
Nein

Gibt es Regeln/Einschränkungen in der/den Talstation(en)?
Nein

Gibt es eine Maskenpflicht?
Ja

Regeln für die Talstation(en)

  • Mindestens 1 Meter Abstand zu haushaltsfremden Personen halten
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen bei der Begrüßung verzichten
  • Mund-Nasen-Schutz - in den gesetzlich geregelten Bereichen, sowie wenn der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Hände mehrmals täglich mind. 30 Sekunden mit Wasser und Seife waschen
  • Niesen/Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Registrierungspflicht in allen Gastronomiebetrieben 
  • Eigenverantwortlich handeln und sich sowie die Mitmenschen schützen

Vorschriften für Skilifte

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Lifte?
Ja

Wenn die Kapazität der Skilifte weniger als 100% beträgt, Bitte konkretisieren Sie den Betrag
50%

Skilift-Regeln

Da Seilbahnen öffentliche Verkehrsmittel sind, gelten dieselben Regelungen wie für Busse, U-Bahnen, Straßenbahnen etc.

  • Das Tragen einer FFP2 Maske ist in den Kabinen verpflichtend (ab 15 Jahren). Kinder von 7 - 14 Jahren sind verpflichtet, einen herkömmlichen MNS zu tragen (Einwegmaske, Buff, Schlauchtuch,...)
  • In geschlossenen Fahrbetriebsmitteln gilt eine Kapazitätsbeschränkung von 50 %. Dazu zählen nach aktuellem Stand Gondeln sowie Sessellifte mit Bubble. Alle anderen Bahnen gelten nicht als geschlossene Fahrbetriebsmittel.
  • Alle Kabinen werden regelmäßig von unseren Mitarbeitern desinfiziert.
  • Weiters sorgen wir für eine laufende Durchlüftung, sofern es die Wetterverhältnisse zulassen.

Regeln im Essbereich

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für den Essbereich in den Berghütten?
Ja

Essbereich im Inneren
Nein

Regeln für den Essbereich

Laut behördicher Verodnung gilt in ganz Tirol seit 19.10.2020 Registrierungspflicht in der Gastronomie. 

Im gesamten Zillertal wird das Contact Tracing mittels "TRACY", einer Contact-Tracing Web-App, durchgeführt.

Durch einfaches Scannen eines QR-Codes gehört mühsames Ausfüllen der Vergangenheit an.
Die Kontaktdaten müssen nur beim ersten Mal eingegeben werden.

Du willst gut vorbereitet in den Skitag starten und die Erstanmeldung gleich erledigen? Dann scanne einfach diesen QR Code!
DANKE, dass auch du mitmachst!

Die erworbenen Daten werden nach 28 Tagen automatisch gelöscht.

 

 

Skischule

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Skischule?
Nein

Weitere Informationen zum Skiverleih

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für den Skiverleih?
Nein

Verkehrsmittel

Gibt es Regeln/Einschränkungen für die öffentlichen Verkehrsmittel?
Ja

Regeln für die Verkehrsmittel

Wie in öffentlichen Verkehrsmitteln üblich, gilt in allen Skibussen Maskenpflicht. Auch der Mindestabstand von 1 Meter sollte nach Möglichkeit eingehalten werden. An den Haltestellen empfehlen wir ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn sich der Abstand nicht einhalten lässt.

Aktuell fährt der Linienbus 4104 zwischen Mayrhofen und Hintertux. Damit werden Wintersportler in entsprechender Ausrüstung kostenlos transportiert.

Voraussichtlich ab Jänner werden wieder Skibusse im Einsatz sein und zusätzlich zu den planmäßigen Fahrten von Vorderlanersbach nach Hintertux und retour (im Winter im 10-Minuten Takt) bei Bedarf zu den Stoßzeiten vormittags und nachmittags weitere Busse eingesetzt, um die Personenanzahl jeweils zu verringern. Die aktuellen Fahrpläne finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Beherbergung

Gibt es COVID-19 Regeln/Einschränkungen für die Beherbergung?
Nein

Beschreibung

Die Zillertaler Gletscherwelt 3000 umfasst mehrere Skigebiete. Dazu gehören der Hintertuxer Gletscher, das Skigebiet Tux-Finkenberg, Tux Lanersbach, Mayrhofen sowie die Liftanlagen am Ahorn. Insgesamt umfasst die Skiregion im hinteren Zillertal 65 Liftanlagen, bietet fast 200 Pistenkilometer und geht am Hintertuxer Gletscher hinauf bis auf 3250 Meter.

Finkenberg (840 Meter) ist ein hübscher Ort mit traditionellen Hotels im Chaletstil, umgeben von der atemberaubenden Landschaft des Zillertals. Skigefahren wird auf dem Hausberg Penkenjoch (2095 Meter) in der auch dank massiver Beschneiung schneesicheren Höhenregion oberhalb von 1600 Meter. Eine nicht sehr schneesichere Skiroute führt über die Südhänge des Penkenjochs ins Tal. Hinter dem Penken erschließen gleich drei Sechsersesselbahnen den 2278 Meter hohen Horberg.

Über die Wanglspitz (2420 Meter) ist das Penken-Skigebiet, das auch von Mayrhofen und Hippach durch Zubringer erschlossen ist, mit den zu Lanersbach im Tuxertal gehörenden Skigebieten Rastkogel und Eggalm verbunden. Der Verbund firmiert unter dem Namen Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 und rangiert mit seinen 65 Liften unter den österreichischen Top Ten. Die Verbindung besorgt eine spektakuläre Großkabinenbahn, die 150er-Tux, die neben mittelschweren und schweren Pisten fantastische Freeriding-Hänge erschließt. An der Talstation der 150er-Tux startet auch der Sun-Jet. Die Vierersesselbahn bedient den Vans Penken Park, einen der besten Boarder-Parks der Alpen und Hauptgrund dafür, dass sich Mayrhofen auch zu einem Treff der Boarder-Szene entwickelt hat. Eine weitere Visitenkarte des Skigebiets ist die Harakiri, mit 78% Gefälle Österreichs steilste präparierte Skipiste.

Neben Skifahren gibt es in Tux-Finkenberg zahlreiche weitere Freizeitmöglichkeiten: Langlauf, Schlittenfahren und Schlittschuhlaufen, außerdem Saunas und Paragliding. Zudem bringt der Tuxer Sportbus und der Wanderbus die Gäste täglich kostenlos von Ort zu Ort durch das ganze Tuxertal.

Höhe Skigebiet

  • 3250m
    Berg
  • 1150m
    Höhenunterschied
  • 2100m
    Tal

Liftanlagen

  • 15
  • 3
  • 13
  • 0
  • 4
  • 1
  • 2
  • 27
  • 65
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende24/12/202105/04/2021

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    15%

  • Blaue Pisten

    27%

  • Rote Pisten

    52%

  • Schwarze Pisten

    7%

  • Pisten

    85

  • Pistenkilometer

    196 km

  • Snowparks

    2

  • Längste Abfahrt

    12 km

  • Befahrbare Fläche

    244 ha

Bewertungen Skigebiet Tux - Finkenberg - Zillertal Gletscherwelt 3000

Tom
22. April 20205
Mitten in der Gletscherwelt Zillertal 3000 liegt Tux Finkenberg, etwas höher als Mayrhofen und auch etwas weniger los als dort. Aber die...Bewertung
Anonym
12. April 20175
Super Skigebiet!Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 27. Juni 2021
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern
Letzter Schneefall

24h

0cm

48h

0cm

72h

0cm

Werbung

Adresse

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Tux - Finkenberg - Zillertal Gletscherwelt 3000 in dein Mail-Postfach!

Bilder & Videos: Tux - Finkenberg - Zillertal Gletscherwelt 3000

Werbung

Skischule buchen

Tux - Finkenberg - Zillertal Gletscherwelt 3000