Unsere Website verwendet Cookies, um das Angebot zu optimieren, analysieren und gegebenenfalls Inhalte und Werbung zu personalisieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Website stimmt ihr der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen erhaltet ihr unter folgendem Link. Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Montafon, Österreich, Vorarlberg

Golm Fotos und Bilder

Skiinfo zeigt euch Bilder aus dem Skigebiet Golm. Hier findet ihr aktuelle Schnee-Bilder, Fotos von den Pisten, den Snowparks, Liftanlagen und Infrastruktur. Hier lernt ihr das Skigebiet kennen, bevor ihr euren Urlaub hier verbringt - oder frischt mit diesen Bildern eure Erinnerungen auf. Auf den beiden Reitern "Skigebiet" und "User-Schneeberichte" könnt ihr zwischen den allgmeinen Fotos aus den Skigebieten und den aktuellsten Bildern, die User unserer App gepostet haben, unterscheiden ....
 - © AbriK


Copyright: AbriK

 - © AbriK
Golm - Tolle Bedingungen!  - © inte24

Golm - Tolle Bedingungen!
Copyright: inte24

Golm - Tolle Bedingungen!  - © inte24
Golm - Tolle Bedingungen! Sehr gute Pistenverhältnisse! Tolles Wetter! - © inte24

Golm - Tolle Bedingungen! Sehr gute Pistenverhältnisse! Tolles Wetter!
Copyright: inte24

Golm - Tolle Bedingungen! Sehr gute Pistenverhältnisse! Tolles Wetter! - © inte24
Golm - Kaiserwetter, gute Pistenverhältnisse, Talabfahrt etwas eisig.  - © Sumfuiesse

Golm - Kaiserwetter, gute Pistenverhältnisse, Talabfahrt etwas eisig.
Copyright: Sumfuiesse

Golm - Kaiserwetter, gute Pistenverhältnisse, Talabfahrt etwas eisig.  - © Sumfuiesse
 - © gerard.fortuin50


Copyright: gerard.fortuin50

 - © gerard.fortuin50
 - © magic6586


Copyright: magic6586

 - © magic6586
Trotz Schneefall der vergangenen Tage sehr eisige Pisten, da mehr Kunstschnee als Naturschnee auf den Skipisten liegt. Talabfahrt gerade so befahrbar. Wetter heute wunderbar.

Trotz Schneefall der vergangenen Tage sehr eisige Pisten, da mehr Kunstschnee als Naturschnee auf den Skipisten liegt. Talabfahrt gerade so befahrbar. Wetter heute wunderbar.

Trotz Schneefall der vergangenen Tage sehr eisige Pisten, da mehr Kunstschnee als Naturschnee auf den Skipisten liegt. Talabfahrt gerade so befahrbar. Wetter heute wunderbar.
Gute Konditionen für Kinder - © Skigebiet Golm

Gute Konditionen für Kinder
Copyright: Skigebiet Golm

Gute Konditionen für Kinder - © Skigebiet Golm
Ein schöner Ausblick vom höchsten Punkt der Piste - © Skigebiet Golm

Ein schöner Ausblick vom höchsten Punkt der Piste
Copyright: Skigebiet Golm

Ein schöner Ausblick vom höchsten Punkt der Piste - © Skigebiet Golm
Hier der weiche Schnee, dort der schroffe Fels - © Skigebiet Golm

Hier der weiche Schnee, dort der schroffe Fels
Copyright: Skigebiet Golm

Hier der weiche Schnee, dort der schroffe Fels - © Skigebiet Golm
Neben dem Sport lässt es sich in Golm auch gut entspannen - © Skigebiet Golm

Neben dem Sport lässt es sich in Golm auch gut entspannen
Copyright: Skigebiet Golm

Neben dem Sport lässt es sich in Golm auch gut entspannen - © Skigebiet Golm
Anfängerpisten sind auch vorhanden - © Skigebiet Golm

Anfängerpisten sind auch vorhanden
Copyright: Skigebiet Golm

Anfängerpisten sind auch vorhanden - © Skigebiet Golm
Über Nacht von 22.03. auf 24.03.2014 gut 30 cm Neuschnee auf durchfeuchtete Altschneedecke. Nochmals gute Bedingungen. Sicht leider mäßig. Ausnutzen, so lange es geht in diesem ungewöhnlichen Winter 2013/2014!

Über Nacht von 22.03. auf 24.03.2014 gut 30 cm Neuschnee auf durchfeuchtete Altschneedecke. Nochmals gute Bedingungen. Sicht leider mäßig. Ausnutzen, so lange es geht in diesem ungewöhnlichen Winter 2013/2014!

Über Nacht von 22.03. auf 24.03.2014 gut 30 cm Neuschnee auf durchfeuchtete Altschneedecke. Nochmals gute Bedingungen. Sicht leider mäßig. Ausnutzen, so lange es geht in diesem ungewöhnlichen Winter 2013/2014!
Schneenachschub! Auf feuchter Altschneedecke gut 25 - 30 cm Frühjahrsneuschnee. Deutliche Verbesserung! Nochmals ausnutzen, wer weiß, wie lange es bei diesem ungewöhnlichen Winter noch geht.

Schneenachschub! Auf feuchter Altschneedecke gut 25 - 30 cm Frühjahrsneuschnee. Deutliche Verbesserung! Nochmals ausnutzen, wer weiß, wie lange es bei diesem ungewöhnlichen Winter noch geht.

Schneenachschub! Auf feuchter Altschneedecke gut 25 - 30 cm Frühjahrsneuschnee. Deutliche Verbesserung! Nochmals ausnutzen, wer weiß, wie lange es bei diesem ungewöhnlichen Winter noch geht.
Die ganze letzte Woche super Wetter gehabt und sau geilen Schnee. Die Pisten waren super präpariert und es waren nicht viele Leute im Skigebiet. Einfach nur super

Die ganze letzte Woche super Wetter gehabt und sau geilen Schnee. Die Pisten waren super präpariert und es waren nicht viele Leute im Skigebiet. Einfach nur super

Die ganze letzte Woche super Wetter gehabt und sau geilen Schnee. Die Pisten waren super präpariert und es waren nicht viele Leute im Skigebiet. Einfach nur super

klasse verh?ltnisse! talabfahrt super pr?pariert, diaboloabfahrt ist super befahrbar, wir hatten zwei super skitage!

klasse verh?ltnisse! talabfahrt super pr?pariert, diaboloabfahrt ist super befahrbar, wir hatten zwei super skitage!

klasse verh?ltnisse! talabfahrt super pr?pariert, diaboloabfahrt ist super befahrbar, wir hatten zwei super skitage!
Die Bergstation der Gondelbahn ist als zentraler Punkt des Skigebiets immer schnell erreichbar und meist irgendwo im Blick

Die Bergstation der Gondelbahn ist als zentraler Punkt des Skigebiets immer schnell erreichbar und meist irgendwo im Blick

Die Bergstation der Gondelbahn ist als zentraler Punkt des Skigebiets immer schnell erreichbar und meist irgendwo im Blick
Hüttenkopfbahn mit Schruns im Hintergrund – die Bahn ist brandneu

Hüttenkopfbahn mit Schruns im Hintergrund – die Bahn ist brandneu

Hüttenkopfbahn mit Schruns im Hintergrund – die Bahn ist brandneu
Die Bergstation der Gondelbahn von der Hüttenkopfbahn Bergstation aus - © Gernot Schweigkofler

Die Bergstation der Gondelbahn von der Hüttenkopfbahn Bergstation aus
Copyright: Gernot Schweigkofler

Die Bergstation der Gondelbahn von der Hüttenkopfbahn Bergstation aus - © Gernot Schweigkofler
Zentraler Blickfang am Außergolm – die Zimba, das „Matterhorn Vorarlbergs“ - © Gernot Schweigkofler

Zentraler Blickfang am Außergolm – die Zimba, das „Matterhorn Vorarlbergs“
Copyright: Gernot Schweigkofler

Zentraler Blickfang am Außergolm – die Zimba, das „Matterhorn Vorarlbergs“ - © Gernot Schweigkofler
Die Baumgrenze verläuft durch das Skigebiet und teilt das Gebiet vom „Pistencharakter“ her in zwei Teile

Die Baumgrenze verläuft durch das Skigebiet und teilt das Gebiet vom „Pistencharakter“ her in zwei Teile

Die Baumgrenze verläuft durch das Skigebiet und teilt das Gebiet vom „Pistencharakter“ her in zwei Teile
Auf dem Dach der Bergstation der Hüttenkopfbahn befindet sich eine moderne Photovoltaik-Anlage, welche ein Drittel des Stromverbrauchs der Anlage produziert - © Gernot Schweigkofler

Auf dem Dach der Bergstation der Hüttenkopfbahn befindet sich eine moderne Photovoltaik-Anlage, welche ein Drittel des Stromverbrauchs der Anlage produziert
Copyright: Gernot Schweigkofler

Auf dem Dach der Bergstation der Hüttenkopfbahn befindet sich eine moderne Photovoltaik-Anlage, welche ein Drittel des Stromverbrauchs der Anlage produziert - © Gernot Schweigkofler
Am höchsten Punkt: Panorama mit den „Drei Türmen“ und der Sulzfluh - © Gernot Schweigkofler

Am höchsten Punkt: Panorama mit den „Drei Türmen“ und der Sulzfluh
Copyright: Gernot Schweigkofler

Am höchsten Punkt: Panorama mit den „Drei Türmen“ und der Sulzfluh - © Gernot Schweigkofler
Die Bergstation der Gondelbahn mit Berggasthof Golm und Panorama-Restaurant Grüneck – der zentrale Punkt im Skigebiet - © Gernot Schweigkofler

Die Bergstation der Gondelbahn mit Berggasthof Golm und Panorama-Restaurant Grüneck – der zentrale Punkt im Skigebiet
Copyright: Gernot Schweigkofler

Die Bergstation der Gondelbahn mit Berggasthof Golm und Panorama-Restaurant Grüneck – der zentrale Punkt im Skigebiet - © Gernot Schweigkofler
Blick Richtung Schruns-Tschagguns - © Gernot Schweigkofler

Blick Richtung Schruns-Tschagguns
Copyright: Gernot Schweigkofler

Blick Richtung Schruns-Tschagguns - © Gernot Schweigkofler
Start der „Blauen Eins“ - © Gernot Schweigkofler

Start der „Blauen Eins“
Copyright: Gernot Schweigkofler

Start der „Blauen Eins“ - © Gernot Schweigkofler
Morgens am Golm – mit der Rhätikonbahn - © Gernot Schweigkofler

Morgens am Golm – mit der Rhätikonbahn
Copyright: Gernot Schweigkofler

Morgens am Golm – mit der Rhätikonbahn - © Gernot Schweigkofler
Blick von Bergstation Grüneck Richtung Golmerjoch mit der Weltcupabfahrt Anita Wachter - © Gernot Schweigkofler

Blick von Bergstation Grüneck Richtung Golmerjoch mit der Weltcupabfahrt Anita Wachter
Copyright: Gernot Schweigkofler

Blick von Bergstation Grüneck Richtung Golmerjoch mit der Weltcupabfahrt Anita Wachter - © Gernot Schweigkofler
Blick von der Bergstation Grüneck Richtung Tal - © Gernot Schweigkofler

Blick von der Bergstation Grüneck Richtung Tal
Copyright: Gernot Schweigkofler

Blick von der Bergstation Grüneck Richtung Tal - © Gernot Schweigkofler
Durch den Skitunnel kommt man direkt auf die Diabolo-Piste - © Gernot Schweigkofler

Durch den Skitunnel kommt man direkt auf die Diabolo-Piste
Copyright: Gernot Schweigkofler

Durch den Skitunnel kommt man direkt auf die Diabolo-Piste - © Gernot Schweigkofler
Die Steilheit der Diabolo-Piste lässt sich hier erahnen - © Gernot Schweigkofler

Die Steilheit der Diabolo-Piste lässt sich hier erahnen
Copyright: Gernot Schweigkofler

Die Steilheit der Diabolo-Piste lässt sich hier erahnen - © Gernot Schweigkofler
Skifahren auf 2100 Metern – höher geht’s am Golm nicht - © Gernot Schweigkofler

Skifahren auf 2100 Metern – höher geht’s am Golm nicht
Copyright: Gernot Schweigkofler

Skifahren auf 2100 Metern – höher geht’s am Golm nicht - © Gernot Schweigkofler
Montafon_Snowboarder

Montafon_Snowboarder

Montafon_Snowboarder

Powderalarm Golm

0 cm
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm!Melde dich an!

Werbung